Impressum und Datenschutzerklärung

Verantwortlich für den Inhalt

Landkreis Ostallgäu
vertreten durch Landrätin Maria Rita Zinnecker
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf

Tel.: 08342 911-0
Fax: 08342 911-551
webmaster(at)lra-oal.bayern.de
www.ostallgaeu.de

 

Bankverbindung: Sparkasse Allgäu
IBAN: DE66 7335 0000 0240 0072 60
BIC: BYLA DE M1 ALG
 
Fotos

  • Bildarchiv Landratsamt Ostallgäu
  • Fotolia
  • PLAYMOBIL/geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

 

Rechtlicher Hinweis
© 2014 Landratsamt Ostallgäu. Alle Rechte vorbehalten.
Jede Vervielfältigung, auszugsweise oder gewerbliche Nutzung bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung des Landratsamtes Ostallgäu. Das Landratsamt Ostallgäu behält sich vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten jederzeit und ohne Ankündigung vorzunehmen. Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen und Reden ist mit Quellenangabe allgemein gestattet.
 
Haftungsausschluss
Alle auf dieser Internetseite bereitgestellten Informationen haben wir nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet. Eine Gewähr für eine jederzeitige Richtigkeit, Vollständig- und Verfügbarkeit können wir allerdings nicht übernehmen. Wir haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung dieses Internetangebots entstehen (gilt nicht bei Amtspflichtverletzung).


Im Informationsangebot des Landkreises Ostallgäu befinden sich auch Querverweise ("Links") auf die Webseiten anderer Anbieter. Externe Links öffnen sich immer in einem neuen Fenster. Durch einen externen Link vermitteln wir nur den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte (§ 8 Telemediengesetz). Für diese "fremden" Inhalte sind wir nicht verantwortlich. Der Landkreis Ostallgäu hat bei der erstmaligen Verknüpfung die fremden Inhalte gesichtet. Bei Links handelt es sich allerdings um dynamische Verweisungen; die fremden Inhalte können deshalb geändert worden sein, ohne dass der Landkreis Ostallgäu hiervon Kenntnis hat, so dass sich dadurch keine Verantwortlichkeit des Landkreises Ostallgäu für diese fremden Inhalte ergibt.
 
Protokollierung
Wenn Sie unsere Internetseiten des Landkreises Ostallgäu aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung aufgezeichnet:

 

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • der übertragenen Datenmenge 
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) 
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners

 

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu internen statistischen Zwecken und in anonymisierter Form ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte und Abgleich mit anderen Datenbeständen, findet nicht statt.

 

Cookies
Auf der Startseite besteht die Möglichkeit, Einstellungen mittels Cookies zu speichern. Darüber hinaus werden keine Cookies gesetzt oder verwendet bzw. persönlichen Daten ausgelesen.

 

Aktive Komponenten
Im Informationsangebot des Landkreises Ostallgäu werden aktive Komponenten wie Javascript, Java-Applets oder Active-X-Controls verwendet. Diese Funktion kann von Ihnen durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers abgeschaltet werden.

 

E-Mail-Sicherheit
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wenn Sie eine E-Mail mit schutzwürdigem Inhalt an uns senden wollen, so empfehlen wir dringend, diese zu verschlüsseln und zu signieren, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern. Dateianhänge der Formate jpg, tif und pdf erreichen uns sicher. Für andere Dateiformate übernehmen wir keine Gewähr.

 

Wir setzen Filter gegen unerwünschte Werbung (SPAM-Filter) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise als unerwünschte Werbung einordnen und filtern. E-Mails, die schädigende Programm („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.

 

In unserem Angebot besteht die Möglichkeit der Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten. Die Daten sind dabei auf dem Transport verschlüsselt. Die E-Mail-Adressen werden gespeichert und nur für den Versand des Newsletters oder RSS-Feeds verwendet. Sie können diesen jederzeit per Mitteilung beenden. Ihre Mail-Adresse wird dann gelöscht.

 

Design

 

Technische Umsetzung