Informationen zur Einreise aus Risikogebieten



Ihren Testnachweis können Sie dem Landratsamt Marktoberdorf auch über folgende E-Mail-Adresse übermitteln, falls dies über die Digitale Einreiseanmeldung nicht möglich ist: Einreise(at)lra-oal.bayern.de

 
Die Coronavirus-Einreiseverordnung (CoronaEinreiseV) des Bundes regelt Pflichten vor, bei und nach der Einreise nach Deutschland. Die Regelungen betreffen unter anderem

 

  • Anmeldepflicht (Digitale Einreiseanmeldung)
  • Absonderungs-/Quarantänepflicht
  • Nachweispflicht (Test-, Impf-, Genesenennachweis)
  • Ausnahmen
  • Beförderungsverbot aus Virusvarianten-Gebieten und weitere Pflichten für Beförderer, Verkehrsunternehmen und Mobilfunknetzbetreiber

 
Detaillierte Informationen hierzu finden sich auf der Internetseite des Bundesministeriums für Gesundheit – insbesondere über folgende Links:

 

Coronavirus-Einreiseverordnung (CoronaEinreiseV) (bundesgesundheitsministerium.de)

Fragen und Antworten zur Einreise nach Deutschland (bundesgesundheitsministerium.de)

 
Durch das Inkrafttreten der CoronaEinreiseV wird die bislang in Bayern geltende Einreise-Quarantäneverordnung (EQV) aufgehoben, so dass sich ab dem 13. Mai 2021 die Quarantänepflichten nach der Einreise nach Bayern ausschließlich nach der CoronaEinreiseV der Bundesregierung bestimmen.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden