Öko-Modellregion

Das Ostallgäu ist eine von 27 staatlich anerkannten Öko-Modellregion in Bayern. In den Modellregionen werden neue regionale Wertschöpfungsketten für Bioprodukte geschaffen und das Bewusstsein für die regionale Identität gestärkt.
 
Mehr Wertschätzung und mehr Wertschöpfung für die regionale Bio-Landwirtschaft, das ist das Credo der Öko-Modellregion Ostallgäu. Es wirtschaften in der Region im bayernweiten Vergleich verhältnismäßig viele Betriebe nach den Prinzipien des ökologischen Landbaus. Ein weiterer Zuwachs an Bio-Betrieben ist durch die geplanten Projekte in der Öko-Modellregion angestrebt.
 
Schwerpunkthemen der Ökomodellregion Ostallgäu sind die Steigerung der Verarbeitung regionaler Bioprodukte beispielsweise für Milch und Getreide, eine engere Verzahnung von Landwirtschaft und Gastronomie, die Förderung von Weideschuss und mobilen Schlachtboxen, die Aufwertung ökologischer Ausgleichsflächen sowie die Bewusstseinsbildung für regionale und ökologische Produkte.
  
www.oekomodellregion-ostallgäu.de

Kontakt

Florian Timmermann
Projektmanager
Öko-Modellregion

Landratsamt Ostallgäu
Schwabenstrasse 11
87616 Marktoberdorf
Tel.: 08342 911-453
Kontaktformular